Bisherige Meilensteine und weitere Planung

Wir gehen davon aus, dass wir die beiden Gebäude bis Ende dieses Jahres fertigstellen werden.

August 2022

Unterkunftsgebäude für Männer

 

Juni 2022

 

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

 

Mai 2022

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

 

April 2022

Unterkunftsgebäude für Männer

 

März 2022

Unterkunftsgebäude für Männer

 

Februar 2022

 

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

 

Januar 2022

 

Küchengebäude mit Speisesälen

 

Dezember 2021

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

Renovierung der Mauer zur männlichen Server-Unterkunft

 

November 2021

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

 

Oktober 2021

Küchengebäude mit Speisesälen

Unterkunftsgebäude für Männer

September 2021

Die Erdarbeiten für beide Gebäude finden in der Service Periode vom 13. bis 24. September statt.

Es wird eine Zeitrafferkamera installiert, damit die Meditierenden die Fortschritte von zu Hause aus verfolgen können.

 

Juli/August 2021

Das Projektteam und das Küchenkomitee erarbeiten detaillierte Pläne für die Gestaltung der Küche und der Speisesäle und wählen auch die Küchenausstattung aus.

Das Gartenkomitee und zwei Landschaftsarchitekten bereiten gemeinsam mit dem Projektteam das Gelände für die Bauarbeiten vor und entwickeln einen neuen Gestaltungsplan für den Garten (Wege, Trennlinie, Bepflanzung).

Die Baugenehmigung für die MA wird von der Gemeinde erteilt.

Mai 2021

Das endgültige Bauteam wird gegründet: Neben den Architekten von DMOA arbeitet das Projektteam mit BAST (technische Ingenieure) und Sidati (Ausführung der Rohbauarbeiten) zusammen.

März 2021

Die Baugenehmigung für das KDB wird von der Gemeinde erteilt.

Der Entwurf für das MA wird der Gemeinde zur Genehmigung vorgelegt.

Februar 2021

Vertragsunterzeichnung mit DMOA für die Detailplanung der MA.

November 2020

Vertragsunterzeichnung mit DMOA für die Detailplanung des KDB.

Der Entwurf für das KDB wird der Gemeinde zur Genehmigung vorgelegt.

Juni 2020

Erste Entwurfsskizze für das KDB wird erstellt.

März 2020

Dank zusätzlicher Mittel beschließt der Verein, das KDB und das neue Unterkunftsgebäude für Männer (male accommodation, MA) gleichzeitig zu bauen.

Dezember 2019

Architekturwettbewerb - die Wahl fällt auf DMOA, ein renommiertes Architekturbüro mit Sitz in Leuven (Belgien).

Das Projektteam arbeitet eng mit den Architekten, den Vereinsmitgliedern und den verschiedenen Komitees zusammen, um einen Entwurf für das neue Gebäude mit Küche und Speiseräumen (Kitchen Dining Building, KDB) zu entwickeln.

Juli 2019

Ein Projektteam aus engagierten Dhamma-Helfern bildet sich, um das Projekt vorzubereiten.